4.11.2017 | 20:00 Uhr

JAZZWELTEN – Konzert & Session

JAZZWELTEN ist Fortsetzung und Neuauflage des erfolgreichen Mitteldeutschen Big-Band-Treffens des Sächsischen Musikarates e.V..
Es soll die Chance eröffnet werden, dass sich interessierte Jazzorchester aus drei Bundesländern begegnen. Durch die Teilnahme von tschechischen Bands sollen bestehende Netzwerke für deutsche und tschechische Musiker ausgebaut und neue Verbindungen geknüpft werden. Die Begegnung wird verschiedene Bausteine des »Miteinander Musizieren« bis hin zur Ad-hoc-Big-Band umfassen. Außerdem werden die Ensembles nominiert, die die jeweiligen Bundesländer zur Bundesbegegnung »Jugend jazzt für Jazzorchester« 2018 vertreten werden.

Neben dem eigentlichen Treffen, ganztägig Workshops, Vorspiele, Coaching gibt es auch am Freitag das Eröffnungskonzert mit der Spielvereinigung Sued (3.11., 20 Uhr, in der Lausitzhalle) und am Samstag ein Konzert mit anschließender Nightsession in der Kulturfabrik.