BLOW UP – Kino der Kulturfabrik


Liebe Cineastinnen und Cineasten, Dank dem Braugasse 1 e.V., der zahlreichen Spender und vor allem der deutschen Filmförderungsanstalt (FFA) sowie den Mitteln vom Land Sachsen wird im Bürgerzentrum das Kinoangebot wieder in vollem Umfang zur Verfügung stehen. Mit der digitalen Projektionstechnik können wir wieder Filme aller Verleiher zeigen. Wir sind für ihre Filmwünsche offen! Bitte […]

Lolo - Drei ist einer zuviel
Do., 12.5. um 19 Uhr I Do., 19.5. um 15 Uhr I So., 22.5. und Di., 24.5. um 20 Uhr

Lolo – Drei ist einer zu viel


Eigentlich wollte Violette (Julie Delpy) nur ein paar Tage Auszeit mit ihren besten Freundinnen in Südfrankreich nehmen. Dort aber läuft ihr Jean-René (Dany Boon) über den Weg – und sie verliebt sich. Hals über Kopf. Und das, obwohl er so gar nicht zu ihr passt. Violette liebt ihr Leben in Paris und ihren Job in […]

BIB_poster RZ02_A1.indd
Do., 12.5. um 15 Uhr I So., 15.5. um 20 Uhr I Do., 19.5. um 19 Uhr und Di., 24.5. um 17 Uhr

Bach in Brazil


Völlig unerwartet erfährt der ehemalige Musiklehrer Marten Brückling (Edgar Selge), dass ihm ein einst nach Brasilien ausgewanderter Jugendfreund die Original-Abschrift eines Blattes von Johann Sebastian Bach, angefertigt von dessen jüngstem Sohn, Johann Christian Bach, hinterlassen hat. Der kleine Haken dabei: Marten muss die Erbschaft persönlich antreten. Er zögert. Auf Drängen seiner ehemaligen Kollegin Marianne (Franziska […]

UDS_Artwork_Poster_031215.indd
Do., 26.5. um 15 Uhr I So., 29.5. und Di., 31.5. um 20 Uhr I Do., 2.6. um 19 Uhr I Di., 7.6. um 17 Uhr

Unter dem Sand


Mai 1945. Der Zweite Weltkrieg ist zu Ende, nicht jedoch für ein knappes Dutzend junger Soldaten aus Deutschland. Kurz zuvor waren sie für Hitlers letztes Aufgebot eingezogen worden, den Volkssturm. Sie sind noch fast Kinder, doch nun Kriegsgefangene in Dänemark und für ein Himmelfahrtskommando eingeteilt: die Säuberung eines Nordseestrandes von 45.000 Nazi-Tretminen. Weder ausgebildet noch […]

Die Kommune
Do., 26.5. um 19 Uhr I Di., 31.5. um 17 Uhr und Do., 2.6. um 15 Uhr I So., 5.6. und Di., 7.6. um 20 Uhr

Die Kommune


Für Erik (ULRICH THOMSEN) und Anna (TRINE DYRHOLM) beginnt alles wie ein Traum. Als Erik eine großzügige Villa in einem Kopenhagener Nobelviertel erbt, beschließt das Paar, sein konventionelles Familienleben hinter sich zu lassen, und gründet mit Freunden und Bekannten eine Kommune. Der Alltag der kunterbunten Hausgemeinschaft aus Paaren, Singles und Kindern ist geprägt von Freundschaft, […]

Ein letzter Tango
So., 5.6. um 16 Uhr I Do., 9.6. um 19 Uhr und Di., 14.6. um 17 Uhr

Ein letzter Tango


Sie waren das Vorzeigepaar des argentinischen Tangos und lebten über 50 Jahre eine leidenschaftliche Hassliebe. María Nieves und Juan Carlos Copes waren 14 und 17 Jahre alt, als sie sich erstmals begegneten und brachten den damals außerhalb Argentiniens unbekannten Tanzstil des Tango Argentino von schummrigen Clubs in Buenos Aires auf die großen Theaterbühnen der Welt. […]

Ein Mann namens Ove
Do., 9.6. um 15 Uhr I So., 12.6. um 20 Uhr I Di., 14.6. um 20 Uhr I Do., 16.6. um 19 Uhr I Di., 21.6. um 17 Uhr

Ein Mann namens Ove


So einen kennt jeder! Diese Sorte des schlecht gelaunten, grantigen in die Jahre gekommenen Nachbarn, der jeden Morgen seine Kontrollrunde in der Reihenhaussiedlung macht, Falschparker aufschreibt, Fahrräder an ihren Platz räumt und Mülltonnen auf korrekte Mülltrennung überprüft. Genau so einer ist Ove (Rolf Lassgård). Dabei will er eigentlich Schluss mit allem machen. Nachdem er vor […]

Nur Fliegen ist schöner
Do., 16.6. um 15 Uhr I So., 19.6 um 20 Uhr I Di., 21.6. um 20 Uhr I So., 26.6. um 20 Uhr I Di., 28.6. um 20 Uhr

Nur Fliegen ist schöner


Michel (BRUNO PODALYDÈS), in den Fünfzigern, verheiratet, die Kinder aus dem Haus, Nine-to-Five-Job, steckt in seiner täglichen Routine fest. Nach der Arbeit, wenn er auf sein Motorrad steigt, träumt er von einem anderen Leben. Wie gerne würde er wie sein Held, Luftpost-Pionier Jean Mermoz, in einer Propellermaschine durch den Abendhimmel schweben. Eines Tages stößt Michel […]

Haende hoch oder ich schiesse Plakat
Do., 23.6. um 15 Uhr I Di., 28.6. um 17 Uhr

Hände hoch oder ich schieße


70 Jahre DEFA „Hände hoch oder ich schieße“ erzählt die Geschichte des Volkspolizisten Holms (Rolf Herricht), der in einer Kleinstadt im Süden der DDR zunehmend daran verzweifelt, dass er aufgrund der niedrigen Kriminalitätsrate nichts mehr zu tun hat. Seine damit verbundenen Depressionen versucht er bei einem Psychiater zu kurieren. Zugleich träumt er sich nach London, […]