5.12.2018 | 19:00 Uhr

Andrea Kulka: Weihnachtsmann und Karpfen blau

Rettung durch die Weihnachtsfrau

Andrea Kulka war in den letzten Jahren immer gern gesehener Gast beim berühmt-berüchtigten Frauentags-Kabarett. Nun ist sie erstmal in Hoyerswerda mit ihrem Weihnachts-Programm zu erleben.

Andrea Kulka und ihre musikalische Begleiterin möchten in der Weihnachts-Vor-Hysterie in gekonnter Zweistimmigkeit, Ballartistik und Steptanzeinlage sich und das Publikum in eine gelassene, lustige Stimmung versetzen. Als Engelin mit glockenheller Gesangsstimme und schwarzen Flügeln verteilt Andrea Kulka u.a. ihre Erkenntnisse über verstopfte Weihnachtsgänse und Frauen:  Kein Süßes in den Sack, sondern Bittersalz, zack, zack. Sie verteilt als Gründerin des Gemütlichkeitsohmitees Impfungen gegen Konsumstress und Panikkäufe, setzt alle Räuchermänner auf Gras und empfiehlt tägliche Inhalationen. Trotz Arthrose, Mordsappetit auf Würstchen mit Kartoffelsalat und Sehnsucht nach der früheren Bückware bleibt A.Kulka als Oma Gertrud optimistisch und beweglich! Besuchen Sie mit ihr den Volksschulennicolaustöpferkurs und Sie bekommen Rat, wie vor Weihnachten Geld in den Beutel, statt raus fließt. Es soll mal wieder sein wie es früher war, da war Weihnachten so wunderbar.

Sie können die Veranstaltung gern in Verbindung mit unserem gastronomischen Angebot im Café Auszeit buchen.

Eintritt: VVK 13,20 / AK 15,- €