Do., 07.06. um 19 Uhr
Eintritt: 6,- Euro | ermäßigt: 4,- Euro

BlowUp Programmkino: flüstern & SCHREIEN – Ein Rockreport

Die Veranstaltung findet im ehemaligen Centrum Warenhaus / Karstadt statt.

Dieter Schumann präsentiert ein neues Lebensgefühl der jungen Generation, die mit Hilfe der Rock-Musik ihre Lebenseinstellung und Abneigung gegenüber dem Leben der Eltern zum Ausdruck bringt.
Der 1988 gedrehte Film ist ein Roadmovie. Er vermittelt einen Einblick in die DDR-Musikszene mit so bekannten Gruppen, wie Feeling B, Silly, Sandow etc.
Der Regisseur begleitet sie auf ihren Konzerttourneen quer durch ein Land, das sich im Aufruhr befindet.

„Ein lebhaftes Dokument einer lebendigen Szene und einer im Verborgenen blühenden Subkultur des „real existierenden Sozialismus“.“ (filmdienst.de)

Regie: Dieter Schumann
DDR 1988
www.deutsche-kinemathek.de