4.3.2020 | 19:00 Uhr

Frauentags-Theater mit einmaldiewoche

4.-7.3.2020 | jeweils 19 Uhr I Kulturfabrik im Bürgerzentrum Braugasse 1

Frauentags-Theater mit einmaldiewoche

Aufgrund der langjährigen Tradition der Frauentagsveranstaltungen sowie der großen Nachfrage danach, haben wir uns entschlossen,  die Veranstaltung auch in diesem Jahr durchzuführen. Da die Nachfolge der Stelle der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt noch nicht geklärt ist, diesmal in Eigenregie der Kulturfabrik.
Geplant sind vier Vorstellungen vom 4.-7.3. jeweils um 19 Uhr.

Dazu laden wir die Frauen unserer Stadt recht herzlich ein (mutige Männer sind natürlich auch gern gesehen).
Die Karten im Wert von 10,- € können ab dem 4.2., 14 Uhr im Bürgerzentrum Braugasse 1 erworben werden.

Die Abende gestalten wieder einmal das hauseigene Kleinkunsttheater „einmaldiewoche“.

Zu sehen gibt es die turbulente Komödie „Halbpension mit Leiche“.
Angeführt von der ehemaligen Bardame Pretty stürzen sich der cholerische Horst, die versponnen Jayashree, der putzwütige Ingolf und das tüddelige Tantchen in ihr größtes Abenteuer: Die Eröffnung der Pension „Fünf im Glück“. Als sie jedoch unerwarteten Besuch von ihrer ehemaligen Psychologin der Selbsthilfegruppe und einer Hotelprüferin bekommen, gerät das Vorhaben leicht ins Wanken. Aber die Damen und Herren stehen ihren Mann, eh Frau.

Zum Frauentag noch einmal die gefeierte Inszenierung des Kufa-Kleinkunsttheaters „einmaldiewoche“.