So., 08.03. um 15 Uhr I Di., 10.03. um 17 Uhr I Do., 12.03. um 16 Uhr I So., 15.03. um 20 Uhr I Di., 17.03. um 20 Uhr

BlowUp Programmkino: Little Women

Little Women nach dem Roman von Louisa May Alcott

Vier junge Frauen im Amerika Mitte des 19. Jahrhunderts, die ihr Leben selbstbestimmt nach eigenen Vorstellungen gestalten wollen und dabei teils große gesellschaftliche Hindernisse überwinden: LITTLE WOMEN folgt den unterschiedlichen Lebenswegen der March-Schwestern Jo (Saoirse Ronan), Meg (Emma Watson), Amy (Florence Pugh) und Beth (Eliza Scanlen) zu einer Zeit, in der die Möglichkeiten für Frauen begrenzt waren. Erzählt aus der Perspektive von Jo March, dem Alter Ego von Autorin Louisa May Alcott, und sowohl basierend auf dem Roman wie auch auf den persönlichen Schriften Alcotts.

Greta Gerwig, Oscar®-nominiert für „Beste Regie“ und „Bestes Originaldrehbuch für „Lady Bird”, präsentiert mit LITTLE WOMEN ihr neuestes Werk und erweist sich damit abermals als kraftvolle Interpretin weiblichen Selbstverständnisses.

6 Oscar®-Nominierungen 2020 – u.a. Bester Film

„Nach ihrem wunderbaren Regiedebüt „Ladybird“ ist der Schauspielerin Greta Gerwig mit der Neuverfilmung des Romanklassikers „Little Women“ erneut ein Meisterstück gelungen.“ (Knut Elstermann – radioeins)

„…es ist das hervorragende Ensemble, das in diese Geschichte hineinzieht. Und der Umstand, dass der Film inspirierend ist – und das nicht nur für Mädchen und Frauen, sondern generell, lässt er doch dem Zuschauer den Freiraum, an die eigenen Träume zu glauben.“ (programmkino.de)

Regie& Buch: Greta Gerwig
USA 2020
www.sonypictures.de