Medienprojekt „Kultur trifft Digital“

Achtung! Neuer Durchgang!
Für Kids zwischen 10 und 14 Jahren!
Anmeldung in der Kufa ab sofort möglich!

Du interessierst dich für Smartphones, Tablets und Apps? Du wolltest schon immer mal mit Tablets Musik machen, mit Knete und Kabeln ein Computerspiel steuern oder einen eigenen Film drehen? Dann mach doch einfach mit bei dem Projekt „Kultur trifft Digital“! Lerne beim digitalen Orientierungsparcours alles über digitalen Sound, digitale Technik, digitale Sprache und digitale Realität kennen! Anschließend kannst du deine kreative Ader ausleben und in einem Team deine eigene Projektidee zum Leben erwecken!

Mehrtägiges kreatives Medienprojekt rund um Kunst, Musik, Technik und Games!
Das Medienprojekt umfasst drei Teile:
einen digitalen Orientierungsparcours und zwei fünftägige Workshops in den Oster und Sommerferien. Beim ersten Treffen bekommt ihr an vier Stationen einen Überblick über die möglichen Inhalte des Projekts:

o Digitaler Sound: Mit Tablets Musik machen? Das ist tatsächlich möglich und ganz einfach. Digitale Anwendungen (Apps) ersetzen die Gitarre, das Schlagzeug und das Mikrophon. Nutzt Tablets, um damit eure eigene Band zu gründen und Songs zu komponieren!

o Digitale Sprache: Lernt die geheimnisvolle Sprache der Computer kennen! Sie verwendet keine Wörter, sondern Befehle. Hier lernt ihr spielend leicht diese Befehle. Damit könnt ihr Kunstwerke erschaffen, die Musik spielen, in verschiedenen Farben leuchten oder Botschaften senden.

o Digitale Realität: Lerne Apps kennen, mit denen du künstlerisch aktiv werden

 

Orientierungsparcours  9. März , 14 – 19 Uhr
1.Workshop  6. – 10.April
2.Workshop  2. – 6. August

Kulturfabrik, Braugasse 1, 02977 Hoyerswerda
Leider keine Anmeldungen mehr möglich!

Rückfragen unter ina.zuechner@kufa-hoyerswerda.de