25.8.2018 | 14:00 Uhr

Tango Argentino – Einsteiger-Workshop mit Anke und Armin

Seit 15 Jahren tanzen Anke & Armin Tango. Mit dem Unterrichten haben sie 2006 (Anke) und 2010 (Armin) begonnen.

Die vielschichtige Musik und die zahlreichen Varianten des Tanzes faszinieren viele Tänzerinnen und Tänzer. Tango wird inzwischen fast überall auf der Welt getanzt. Natürlich auch in Hoyerswerda. Anke und Armin unterrichten seit 2013 regelmäßig in der Kulturfabrik.

In unserem Unterricht trainieren sie Bewegungen, Raumgefühl, Musikalität und die nonverbale Kommunikation zwischen den beiden tanzenden Partnern.

Die Benennung der Rollen, oft mit Führen und Folgen umschrieben, trifft beim Tangotanz nicht so einfach zu. Vielmehr entwickelt sich zwischen den Tanzenden ein Gespräch. Die „führende“ Rolle schlägt vor, bestimmte Dinge zu tun, die „folgende“ Rolle interpretiert die Vorschläge.

Beherrscht ein Tänzer die „Sprache“ Tango,  eröffnet sich eine große Freiheit im Tanz zu zweit.

Für den Kurs werden keine Vorkenntnisse gebraucht.

Zeit 14.00 – 17.00 Uhr

Kosten: 30€ /Person

Wir bitten um verbindliche Voranmeldung an tango@doblea.de

Das weiterführende Erlernen des Tanzen mit Anke und Armin ist in den wöchentlichen Kursen (mittwochs) in der Kulturfabrik möglich.