Do., 28.03. um 16 Uhr I Di., 02.04. um 17 Uhr I Do., 04.04. um 19 Uhr I So., 07.04. um 20 Uhr I Di., 09.04. um 20 Uhr

BlowUp Programmkino: The Favourite – Intrigen und Irrsinn

England befindet sich im frühen 18. Jahrhundert im Krieg mit Frankreich, doch Entenrennen und der Genuss von Ananas erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Die gebrechliche Königin Anne (Olivia Colman) sitzt zwar auf dem Thron, doch ihre enge Freundin Lady Sarah (Rachel Weisz) regiert das Land an ihrer Stelle und kümmert sich auch noch um Annes Gesundheit und ihre sprunghaften Launen. Als das neue Dienstmädchen Abigail (Emma Stone) ihre Stelle antritt, schmeichelt sie sich schnell bei Sarah ein. Sarah nimmt Abigail unter ihre Fittiche und Abigail sieht ihre Chance, zu ihren aristokratischen Wurzeln zurückzukehren. Als die politischen Auseinandersetzungen Sarah zeitlich immer mehr in Anspruch nehmen, nimmt Abigail ihren Platz ein und fungiert fortan als Vertraute der Königin. Die aufkeimende Freundschaft gibt Abigail nun die Möglichkeit, ihre ehrgeizigen Ziele zu verwirklichen, und sie wird nicht zulassen, dass eine Frau, ein Mann, Politik oder sonst irgendetwas sich ihr in den Weg stellen.

Oscar 2019 für Olivia Colman – Beste Hauptdarstellerin

„„The Favourite“ vom griechischen Ausnahme-Regisseur Giorgos Lanthimos ist ein in jeder Hinsicht brillanter Film – mit fantastischen Kostümen, wunderbarer Kamera, mit den genussvoll, hundsgemein spielenden Frauen und der treffenden Analyse des verderblichen Wesens von Macht. Ein historisch völlig korrektes Werk, in dem die Bezüge zu den Personen und dem realen englisch-französischen Krieg überprüfbar sind.“ (Knut Elstermann – radioeins 5 von 5 Sternen)

Regie: Yórgos Lánthimos
USA, Großbritannien, Irland 2019
www.fox.de