Neuigkeiten: „White Dinner“

Eigentlich war das White Dinner als Abschlussveranstaltung des Kufa-Kultursommers und des Boulevard Altstadt geplant. Aufgrund der Verlängerung der Aktionen in den September hinein, freuen wir uns jetzt einfach auf ein gemeinsames sinnliches Dinner. Das Citymanagement und die Kufa sorgen für das Ambiente, die musikalische Begleitung und Getränke. Sie packen Ihren Picknickkorb und bringen Ihre Familie, Freunde und Nachbarn mit. Wenn möglich natürlich alle in weißer Kleidung.

Musikalische Gäste sind diesmal das Trio Four, welche akustische Livemusik mit Gitarre, Bass, Trompete & Gesang sowie Stil, Timing und Geschmack produzieren. Die vom Jazz-kommenden Musiker erobern ihr Publikum im Handumdrehen mit Jazz & Bossa Nova, Chanson und wunderbaren Pop-Perlen. In ihrem Repertoire tauchen u.a. The Beatles, George Gershwin, Charles Aznavour, Roger Cicero, Dave Brubeck, Stevie Wonder, Thelonius Monk oder Manfred Krug auf.
„What a wonderful music world“. Freuen Sie sich auf einen entspannten Samstagsnachmittag.

Um Tischreservierungen (coronabedingt) wird gebeten (03571 209 3330 / info@kufa-hoyerswerda.de )

Besetzung:
Lutz Wolf – Trompete / Flügelhorn / Gesang
Oliver Fach – Gitarre / Gesang
Tobias Rösch – Kontrabass / Gesang

Dank großzügiger Förderung durch Verfügungsfonds Altstadt / Citymanagement, Landkreis Bautzen, Versorgungsbetriebe Hoyerswerda, Ostsächsische Sparkasse Dresden und  Lionsclub Hoyerswerda ist der Eintritt frei. Um Spenden wird gebeten.